Biorepair Zahncreme mild

Biorepair Zahncreme mild

Bei empfindlichen Zähnen

  • Repariert mikroskopisch kleine Defekte in der Zahnschmelzoberfläche
  • Beugt der Abnutzung des Zahnes vor
  • Schonende Reinigung mit milder Rezeptur
  • Menthol- und pfefferminzölfrei

75 ml

4,99 €

UVP, 100 ml = 6,65 €
inkl. MwSt. & ggf. zzgl. Versand



Erhältlich in Drogerieabteilungen und Apotheken in Ihrer Nähe

Biorepair Zahncreme mild ist die besonders schonende Variante im Biorepair-Sortiment. Die Zahnpasta mit der milden Rezeptur repariert mikrofeine Defekte in der Zahnschmelzoberfläche, verzichtet aber im Vergleich zur Biorepair Zahnpasta und Biorepair Plus auf den Zusatz von Menthol und Pfefferminzöl.

Biorepair mild entspricht den Vorgaben der klassischen Homöopathielehre und steht durch sein biomimetisches Wirkprinzip im Einklang mit der Homöopathie. Selbstverständlich besitzt auch Biorepair mild die „Reparatur”-Funktionen zum Glätten der Zahnschmelzoberfläche mit biomimetischen Kristalliten. Wie in allen Biorepair Zahncremes ist der Hauptwirkstoff Zink-Carbonat-Hydroxylapatit.

Aqua, Zinc Hydroxyapatite, Sorbitol, Glycerin, Silica, Cellulose Gum, Xylitol, PEG-32, Sodium Myristoyl Sarcosinate, Sodium Methyl Cocoyl Taurate, Aroma, Sodium Saccharin, Citric Acid, Phenoxyethanol, Benzyl Alcohol, Sodium Benzoate, Limonene, Eugenol.

(Verbindlich ist die Inhaltsstoffliste der Originalverpackung!)

Inhaltsstoffe der Biorepair Zahncreme Mild und deren Funktion

Die Biorepair Zahncreme Mild ist mentholfrei und daher auch für die homöopathische Anwendung zu empfehlen.

INCI* Deutscher Name Funktion
Zinc Hydroxyapatite Zink-Carbonat-Hydroxylapatit Hauptwirkstoff in allen Biorepair-Produkten. Dieser sorgt für:
- Kann freiliegende Zahnhälse verschließen und schützt so vor empfindlichen Zähnen
- Remineralisation / Regeneration angegriffener Stellen im Zahnschmelz und Dentin
- Biomimetische Biofilmkontrolle: Verhindert Anlagerung von Bakterien an den Zahn
- Bildet eine Schutzschicht auf der Zahnoberfläche aus und sorgt so für zusätzlichen Kariesschutz und Schutz vor empfindlichen Zähnen
- Klinisch nachgewiesener Plaque- und Kariesschutz
Xylitol, Phenoxyethanol, Benzyl Alcohol Xylit, Phenoxyethanol, Benzylalkohol
Die Alkohole sind keine Trinkalkohole („Ethanol“).
Antibakterielle Wirkstoffe: Diese sorgen dafür, dass auch schwer erreichbare Plaquereste (z.B. in den Zahnzwischenräumen) bekämpft werden können. Die Wirkstoffe zeichnen sich durch eine hohe Substantivität aus.
Glycerin Glycerin Spendet Feuchtigkeit, sorgt für Konsistenz der Zahnpasta
(Glycerin ist übrigens Hauptbestandteil von vielen natürlichen Pflanzenölen)
Sodium Myristoyl Sarcosinate, Sodium Methyl Cocoyl Taurate Natrium Myristol Sarkosinat, Natrium Methyl Cocoyl Taurat Milde und hautverträgliche Tenside (Schäumer): Benetzen die Oberfläche, verteilen die Wirkstoffe in der Mundhöhle und sind zugleich schonend zu den Schleimhäuten
Aqua Wasser Basis und Grundsubstanz der Zahnpasta
Citric Acid Zitronensäure Mit Zitronensäure wird der pH-Wert eingestellt: Biorepair Zahncreme Mild hat einen speichelneutralen pH-Wert und ist dadurch besonders schonend zum Zahn
Silica, PEG-32, Cellulose Gum Kieselerde, Polyethyleneglycol-32, Zellulose Sorgen für die Konsistenz und Festigkeit der Zahnpasta. Die Silica-Partikel dienen hier zugleich als sanfte Putzkörper.
Aroma, Sorbitol, Sodium Saccharin, Sodium Benzoat, Limonene, Eugenol Aroma, Sorbit, Natrium Saccharin, Natrium Benzoat, Limonenaroma, Eugenol (aus der Nelke) Das milde Aroma sorgt für ein angenehmes Gefühl im Mund.
Sorbitol und Saccharin sorgen als nicht-kariogene Geschmacksstoffe zusätzlich für einen angenehmen Geschmack. Natrium Benzoat unterstützt den angenehmen Geschmack. Biorepair Zahncreme Mild ist mentholfrei. Die Zahncreme hat einen angenehmen und milden Zitrusgeschmack.

* INCI = Internationale Bezeichnung der Inhaltsstoffe